Mitglied im Bund Österreichischer Faschingsgilden

 

Noch nicht dabei gewesen?

Zwei stimmungsvolle Abende liegen hinter uns, drei weitere werden noch folgen. Die vielen positiven Rückmeldungen, die wir bis dato einheimsen durften, bringen uns zu der Überzeugung, dass es durch und durch schade wäre, wenn einzelne Plätze im Saal freibleiben würden. Daher nochmals unsere herzliche Einladung an alle, die gerne ein paar kurzweilige und lachmuskelstrapazierende Stunden mit uns verbringen möchten. Folgende Tickets liegen bei den Sparkassen Ried (Tel. 05 0100 49403) und Eberschwang (Tel. 05 0100 49491) noch auf:

  • DO. 08.02. – ca. 7 Tische à 8 Plätze
  • FR. 09.02. – 4 Einzelplätze
  • SA. 10.02. – 5 Einzelplätze

Foto: © Isabella Hattinger (Bezirksrundschau Ried)


Es füllt sich und füllt sich

Zum Start ins Wochenende nochmals der aktuelle Stand unseres Ticketverkaufs in prozentualen Balken. Konkret bedeuten diese, dass es mit Ausnahme des ersten Samstags noch an jedem Abend Karten gibt:
Freitag, 02. 02.: ca. 4 Tische im Saal und Einzelplätze am Balkon. Samstag, 03. 02.: Restlos ausverkauft.  Donnerstag, 08.02.: ausreichend gute Plätze in allen Kategorien. Freitag, 09.02.: ca. 3 Tische im Saal und und Einzelplätze am Balkon. Samstag, 10. 02.: 1 x 6 und 1 x 4 Karten nebeneinander im Saal.

Prickelnder Ticket-Ticker

Und hier gleich das nächste Update zum Kartenvorverkauf. Die Plätze füllen sich zunehmend und in atemberaubenden Tempo. Das freut uns natürlich außerordentlich. Zumal wir zu versprechen wagen, dass das Programm heuer wieder ein sehr kurzweiliges und buntes sein wird. Ungefähre Dauer: 23:30 Uhr. Die restlichen Tickets gibts bei den Sparkassen Ried und Eberschwang.